Das Unternehmen

Text Unternehmen + Geschichte

Weshalb Schornstein-Sanierung?

Eine optimale Abstimmung der einzelnen Elemente einer Feuerungsanlage ist Voraussetzung für eine gute Funktion und zur Vermeidung von Schäden. Dazu zählt auch, daß der Schornstein dem angeschlossenen Wärmeerzeuger angepaßt wird.

Bei einer Modernisierung der Kesselanlage oder bei einem Wechsel von Festbrennstofföfen auf moderne Einzelfeuerstätten ist eine Sanierung des Schornsteins in den meisten Fällen unvermeidbar.

In aller Regel geschieht dies durch Einsetzen von Innenrohren aus verschiedenen zugelassenen Werkstoffen in den alten Schornsteinen. Diese Innenrohre erfüllen dann alle funktionstechnischen Anforderungen wie Rauchgas- und Kondensatdichtigkeit, Beständigkeit gegen Temperaturbeanspruchung sowie Säureanfall. Die Anforderungen an Stand- und Brandsicherheit müssen nach wie vor vom "alten Schornstein" erfüllt werden.